Datenverarbeitung durch Drittanbieter

Zur Verbesserung unseres Angebotes lassen wir Informationen zum Nutzerverhalten durch Dritte verarbeiten.
Hier bieten wir Ihnen die Möglichkeit, individuell zu jeder einzelnen Datenverarbeitung durch Drittanbeiter zuzustimmen.

Diese Einstellungen können Sie jederzeit in unseren Cookie-Einstellungen anpassen.

Google Analytics

Analysiert die Website-Nutzung, um kundenspezifischen Inhalt zu liefern.
Führt Analysen durch, um die Website-Funktionalität zu optimieren.

Lebensdauer der Cookies: 2 Jahre

Google Analytics eCommerce

Conversion Tracking mit der Google Analytics eCommerce Erweiterung.

Art der Speicherung

Dürfen wir ihre Einstellungen permanent in Form eines Cookies in ihrem Browser speichern?
Andernfalls gehen die Einstellungen verloren, wenn Sie das Browser-Fenster schließen.

Cookie-Einstellungen

Unverzichtbare Strandtasche für einen unvergesslichen Sommer

Frauen haben nie genug Handtaschen und auch wenn diese teilweise sehr schön sind, so sind sie am Strand oftmals fehl am Platz. Für den Strand muss eine Tasche besonders eins sein, nämlich praktisch. Zu unterschätzen ist dabei allerdings nicht das Potenzial von einer Strandtasche als stylisches Accessoire. Der Sommer stellt schließlich eine optimale Zeit dar für die modischen Experimente. Beliebt sind beispielsweise die wilden Mustermixe oder auch die knalligen Farben. Ein toller Nebeneffekt dabei ist, dass die Strandtasche umso einfacher wiedergefunden wird, umso auffälliger sie ist. Wer ein schönes Modell einer Strandtasche entdeckt hat, kann sich bei dem Packen bereits auf das wohlige Urlaubsgefühl einstellen.

Was ist für eine Strandtasche zu beachten?

Es gibt eine sehr große Auswahl, egal ob Henkeltasche oder Umhängetasche. Die verschiedenen Materialien bringen natürlich auch verschiedene Eigenschaften mit sich. Jeder muss nach persönlichem Geschmack und nach individuellen Bedürfnissen entscheiden, welche Tasche gekauft wird. Am besten ist, wenn die Tasche einige Innentaschen bietet, leicht waschbar ist und wasserabweisend ist. Bei den Innentaschen werden meist Portemonnaie, Handy, Bikini, Handtuch und Badelatschen untergebracht. Alles kann dabei in vielen Taschen getrennt voneinander aufbewahrt werden. Ebenfalls kommen oft Schlüssel, Sonnenhüte, Windeln, Spielzeug, Sonnenbrille, Lesestoff, Snacks, Getränke, Strandmatte und Sonnencreme mit in die Tasche. Der Strandbesuch erfordert nicht selten einiges an Gepäck. Alle großen und kleinen Notwendigkeiten für einen gelungenen Tag müssen verstaut werden. Alles soll wenig Wasser und Sand abbekommen und dennoch schnell griffbereit sein. Die Strandtasche wird deshalb benötigt und dabei findet jeder das richtige Modell. Sie ist dann nicht nur im Urlaub sehr praktisch, denn die Taschen sind schließlich geräumig und groß. Überzeugend sind gerade die strapazierfähigen und flexiblen Materialien. Alles wird geschluckt, was den Urlaubstag noch schöner machen kann. Die Strandtasche bietet sich allerdings auch dann an, wenn beispielsweise Flohmarktbeute transportiert wird, wenn Eltern mit Kindern zum Spielplatz gehen oder auch beim Einkaufen.

Highlights zu einer optimalen Tasche für den Strand

Bei der Strandtasche ist wichtig, dass das Material den Look prägt und alle Materialien haben ihre speziellen Vorteile. Gerade Stofftaschen bieten den Vorteil, dass sie in leerem Zustand sehr leicht verstaut werden können. Die Taschen sind sehr dafür geeignet, wenn Menschen nur mit leichtem Gepäck unterwegs sein möchten. Zuhause oder im Auto können die Taschen sehr einfach verstaut werden. Die vielen Muster der Taschen verströmen dabei immer eine gute Laune. Synthetik bei den Taschen ist formstabil, langlebig und auch strapazierfähig. Sandstrand oder auch Kieselstrand können der Tasche nichts anhaben. Die Taschen begleiten die Käufer viele Jahre zu schönen Orten und dabei verlieren sie nicht an Farbe oder Form.

Charakteristisches Urlaubsgefühl mit einer passenden Tasche erleben

Wichtig auch bei der Strandtasche sollte nur sein, dass diese innen und außen gut gepflegt wird. Die Taschen haben mit dem Boden schließlich ständig Kontakt und auch im Inneren kann etwas auslaufen. Am besten werden die Taschen für eine Reinigung zunächst ausgeleert und ausgeklopft. Nach einer Reinigung kann die Strandtasche mit dem Staubsauger gut ausgesaugt werden. Sind Flecken in dem Stoff vorhanden, können diese oft mit Hilfe von einem feuchten Lappen entfernt werden. Wenn das Innenleben aus Synthetik ist, kann es ebenfalls feucht ausgewischt werden. Das typische Urlaubslebensgefühl benötigt dann die richtige und pflegeleichte Tasche. Alles wird in die Tasche gepackt, was einen Tag noch schöner gestalten kann. Keine andere Tasche kann mehr Assoziationen zu Meer, Strand und Sonne wecken. An jedem Badetag handelt es sich um perfekte Begleiter, egal ob Freibad, See oder Meer. Gefunden werden kleinere, mittlere oder auch größere Taschen. Gerade die größeren Modelle sind richtige alltagstaugliche Alleskönner. Dort finden die sogenannten „sieben Sachen“ auf jeden Fall Platz, die Sie beim täglichen Strandtag unbedingt dabeihaben müssen.

Versandarten

DHL DHL EXPRESS DHL PACKSTATION Deutsche Post

Zahlungsarten

PayPal Rechnung via PayPal Vorkasse Nachname Barzahlung bei Abholung

Newsletter abonnieren

Abmeldung jederzeit möglich